Online Casino Bonus – Was ist zu beachten?

Spieler, die sich neu in einem Online Casino anmelden, können in der Regel mit ihrer ersten Einzahlung einen Willkommensbonus in Anspruch nehmen. Meist handelt es sich um ein Bonusgeld, dessen Höhe sich am Einzahlungsbetrag orientiert. Vielfach gibt es auch einige Freispiele dazu.

Einige Online Casinos gewähren bereits bei der Anmeldung, noch vor der ersten Einzahlung ein paar Gratis-Freispiele für bestimmte Slots oder ein kleines Starguthaben als sogenannten No Deposit Bonus.

Der Willkommensbonus kann an Spielautomaten, Bingo oder Keno und bei einigen Anbietern auch bei Tisch- und Kartenspielen wie Roulette, Black Jack, Poker oder Baccarat eingesetzt werden.

Wer regelmäßig ein paar Einsätze macht, kann bei vielen Anbietern die durch die Einsätze gesammelten Treuepunkte im Bonusprogramm in Cash Back oder Freispiele umzutauschen. Hinzu kommen Promotionen und Gewinnspiele, bei denen weitere Boni oder Freispiele oder Cash-Preise ausgeschüttet werden.

Welche Arten von Casino Bonusangeboten gibt es?

Der Willkommensbonus

Der Willkommensbonus für neue Mitglieder ist als eine Art Dankeschön für die Anmeldung und erste Einzahlung im Online Casino zu sehen. Dieser kann sich aus einem kleinen Startguthaben oder ein paar Freispielen nach der Anmeldung sowie einem Bonus für die erste Einzahlung zusammensetzen.

Der Einzahlungsbonus

Der Einzahlungsbonus wird üblicherweise auf die erste Einzahlung gewährt. Ein Beispiel für einen typischen Einzahlungsbonus lautet: „100% Bonus bis 200€ und 50 Freispiele“. Das bedeutet, dass jeder neu registrierte Spieler für eine Einzahlung bis 200€ ein Bonusgeld von 200€ und 50 Freispiele erhalten kann.

Das Startguthaben wird also auf 400€ verdoppelt. Die Freispiele kommen hinzu. Manchen Online Casinos spendieren auch auf die zweite, dritte oder vierte Einzahlung einen Bonus. Vielfach muss bei der Einzahlung ein Bonus Code verwendet werden, um den Willkommensbonus zu erhalten.

No Deposit Bonus

Ein No Deposit Bonus oder Bonus ohne Einzahlung wird direkt nach der Registrierung im Online Casino gewährt, ohne dass es hierfür einer Einzahlung bedarf. Dabei handelt es sich um ein kleines Starguthaben, etwa bis 10€ und ein paar Freispiele, die an bestimmten Slots eingesetzt werden können. Allerdings bieten nicht alle Online Casinos einen solchen No Deposit Bonus an.

Cashback Bonus

Ein Cashback Bonus richtet sich an bereits angemeldete Spieler und soll die Treue für regelmäßige Einsätze im Online Casino belohnen. Spieler sammeln beispielsweise mit ihren Einsätzen an den Spielautomaten oder anderen Casinospielen Bonuspunkte, die sie später als Cashback eintauschen können. Es handelt sich dabei um sofort wieder einsetzbares oder auszahlbares Geld, das direkt auf dem Spielerkonto gutgeschrieben wird.

Freispiele

Freispiele, die im Rahmen eines Bonus gewährt werden, gelten oft nur für die Spielautomaten oder sogar nur gewisse Spielautomaten im Online Casino. Zu beachten ist, dass die Gewinne, die aus Freispielen erzielt werden, meist als Bonusgeld gelten, das vor der Auszahlung gemäß den Bonusbedingungen umgesetzt werden muss, ehe eine Auszahlung beantragt werden kann.

Treuepunkte

Viele Online Casinos offerieren ein Bonus- oder Treueprogramm, in dem Spieler mit ihren Einsätzen in Casinospielen Treuepunkte sammeln können. Die Treuepunkte können nach Erreichen einer bestimmten Punktzahl in Freispiele, Cashback oder andere Boni und Preise eingetauscht werden.

Turniere

Gute Online Casinos veranstalten regelmäßig Promotionen oder Turniere. Oft handelt es sich dabei um Slot-Turniere, bei denen beispielsweise ein Cash-Preise, eine gewisse Anzahl an Freispielen oder auch andere Prämien wie Reisen, Autos oder Gadgets an die besten Spieler verteilt werden.

Was Spieler beim Casino Bonus beachten sollten?

Entscheidend bei der Beurteilung der Qualität eines Bonusangebotes sind die damit verknüpften Bonusbedingungen. Der höchste Bonus nutzt nichts, wenn die Bonusbedingungen zu schwer zu erfüllen sind. Spieler sollten sich daher die Bonusbedingungen ansehen.

Dabei gilt als Faustregel, dass ein moderater Bonusumsatz von nicht höher als der 40-fache Umsatz von Bonusgeld und zugrundeliegenden Einzahlungsbetrag zusammen gefordert werden sollte.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu den verschiedenen Bonus Arten

Wie erhält man den besten Casino Bonus?

Um einen Casinobonus zu erhalten, ist eine Anmeldung und meist auch eine Einzahlung im Casino erforderlich. Spieler sollten sich die Bonusbedingungen durchlesen, um zu erfahren, welche Bedingungen erforderlich sind. Oft wird eine Mindesteinzahlung gefordert und es muss ein Bonuscode verwendet werden.

Wie kann man den Casino Bonus maximieren?

Um den höchstmöglichen Bonus zu erhalten, sollte beispielsweise die erste Einzahlung so gewählt werden, dass sie auf den maximal möglichen Bonus angepasst ist. Heißt es 100% bis 100€, beträgt die optimale Einzahlungshöhe 100€, um den maximalen Bonus zu erhalten.

Wann kann ich mein Bonusgeld auszahlen lassen?

Vor der Auszahlung des Bonusgeldes oder der mit Freispielen erzielten Gewinne steht die Erfüllung der Umsatzbedingungen. Spieler sollten genau darauf achten, welche Spiele für den Bonusumsatz zugelassen sind, welche Einsätze je Spielrunde möglich sind und welcher Bonusumsatz insgesamt erforderlich ist.

Welche Casinos haben den besten Bonus?

Um zu erfahren, welches die besten Bonusangebote sind, können Spieler Casinotests nutzen. Hier fließen auch Erfahrungen andere Spieler mit ein, die helfen können das beste Bonusangebot zu identifizieren.

Was sind Umsatzbedingungen?

Die Umsatzbedingungen für einen Bonus besagen, wie oft ein Bonusgeld oder Freispielgewinne in Casinospielen umgesetzt werden müssen, ehe die Auszahlung beantragt werden kann. Dazu gehört auch in welchen Spielen und mit welchen Einsätzen der Umsatz möglich ist.