eZeeWallet erlaubt die bequeme Ein-, Aus- und Bezahlung von Geldern.

Wie funktioniert eZeeWallet und wer steckt dahinter?

Sicher, kundenorientiert, günstig: So bewirbt eZeeWallet seine eigenen Dienste. Zugeschnitten auf die Online-Gaming-Branche, können User des digitalen Zahlungsanbieters ihr Spielerkonto auffüllen oder sich Gewinne auszahlen lassen. Wir haben untersucht, wie einfach sich die Nutzung gestaltet, ob Gebühren anfallen und wo die Vor- und Nachteile von eZeeWallet liegen.

Wie funktioniert eZeeWallet?

eZeeWallet erlaubt die bequeme Ein-, Aus- und Bezahlung von Geldern. Vor allem für Online Casino Seiten gewinnt das digitale Portemonnaie zunehmend an Bedeutung.

Während Anbieter von Internet-Glücksspielen die Zahlungsmethode einmalig für ihre Besucher freischalten müssen, benötigen Spieler nach erfolgreicher Registrierung zusätzlich die eZeeWallet App; alternativ können sie über die Webseite des britischen Unternehmens ihre Anliegen tätigen. Per Computer oder mobilem Endgerät haben sie so jederzeit Zugriff auf das spezifische Konto.

Über welche Anbieter sich das Wallet aufladen lässt, variiert von Land zu Land. Gängige Methoden sind Einzahlungen per Kreditkarte, Trustly, paysafecard oder Giropay.

Die Nutzung im Online Casino

Schnell, sicher und benutzerfreundlich: Diese drei Anforderungen stellen Online Casino-Spieler an ihre Transaktionen – eZeeWallet verspricht ihre Erfüllung. Untersuchen wir zunächst, wie schnell und kundenorientiert sich die digitale Geldbörse nutzen lässt.

Wie funktioniert die Anmeldung?

Zunächst müssen Interessenten Online Casinos mit eZeeWallet als Zahlungsmöglichkeit finden. Im Anschluss erfolgt die Anmeldung in drei Schritten.

1. Registrierung

eZeeWallet bietet auch geschäftliche Kontolösungen, Online Casino-Spieler nutzen allerdings die private Form. Der Registrierungsvorgang ist transparent gestaltet: Auf der Internetseite des Unternehmens sind sämtliche Pflichtangaben durch übersichtliche Eingabefelder auf Anhieb ersichtlich:

  • voller Name
  • aktuelle E-Mail-Adresse
  • Nationalität
  • Geburtsdatum

Bei der Passworterstellung müssen Vorgaben zu Länge, Buchstabengrößen und Sonderzeichen beachtet werden. Nach der Bestätigung des Aktivierungslinks müssen noch die gewünschte Kontowährung gewählt und die Geschäftsbedingungen akzeptiert werden.

2. Verifizierung

Als nächster Schritt folgt die Account-Verifizierung. Hier können Spieler von Online-Games wählen:

  • Stufe 1: Überweisungen von umgerechnet maximal 150 US-Dollar jährlich
  • Stufe 2: Überweisungen von umgerechnet maximal 15.000 US-Dollar jährlich

Beiden Fällen folgt die Ausweisung. Hierfür müssen Vorder- und Rückseite des eigenen gültigen Führerscheins, Personalausweises oder Reisepasses hochgeladen werden. Auch ein Adressnachweis wird verlangt. Ausreichend sind aktuelle Strom- oder Heizkostenabrechnungen.

Hinweis: Die Verifizierungsvorgaben entsprechen den Anforderungen der britischen Financial Conduct Authority.

3. Zahlungen

Für Überweisungen muss auf der Webseite des favorisierten Online Casinos die Methode eZeeWallet aus der Liste der Zahlungsoptionen gewählt werden. Es erfolgt die automatische Weiterleitung zur Website oder mobilen App von eZeeWallet, auf der sich der Spieler mit seinem Passwort anmelden muss.

  • Bei Einzahlungen muss nur noch der gewünschte Betrag angegeben werden, mit dem das Casino-Konto aufgeladen werden soll. Die Überweisung erfolgt in Echtzeit, die möglichen Zahlungsmethoden variieren abhängig von Land und Währung. Nach ihnen richten sich auch die Mindest- und Höchstbeträge, die darüber hinaus vom jeweiligen Casino individuell bestimmt werden.
  • Die Gewinnauszahlung erfolgt bei eZeeWallet ausschließlich per Banküberweisung. Nach Eingabe des gewünschten Betrags muss die Auszahlungsanfrage durch die Angabe der E-Mail-Adresse bestätigt werden. Gegenüber Einzahlungen kann die Bearbeitung von Überweisungen auf das Bankkonto des Spielers bis zu sieben Werktage in Anspruch nehmen. Im Normalfall reflektiert die Summe aber bereits nach spätestens 48 Stunden.

Gibt es Gebühren und Limits?

Kontoführungsgebühren stellt eZeeWallet grundsätzlich nicht in Rechnung. Nach sechs Monaten ohne Kontobewegungen wird allerdings eine monatliche Inaktivitätsgebühr von drei Euro erhoben, bis der Kontostand bei null liegt oder der Account erneut eingesetzt wird.

Eine Wechselkursgebühr in Höhe von drei Prozent der Gesamtsumme fällt für die Umrechnung von US-Dollar in Euro bei Ein- und Auszahlungen an

Pro Auszahlungsvorgang werden ein Prozent des weitergeleiteten Betrages sowie eine Pauschalgebühr von umgerechnet sieben US-Dollar berechnet

Mögliche Bearbeitungsgebühren für Einzahlungen richten sich nach der gewählten Einzahlungsart. So ist die Verwendung von Poli Payments kostenlos, bei Neosurf werden vier, bei Paysafecard sechs Prozent aufgeschlagen.

Hinweis: Für Mitglieder des eZeeWallet VIP-Clubs entfallen die Gebühren für den Währungsumtausch. Sie profitieren zudem von Exklusivvorteilen wie Treuepunkten, Cashback-Aktionen, schnelleren Auszahlungen sowie höheren Transaktionslimits. Anhand der Mindestausgaben pro Quartal in Euro entscheidet sich die Art der Mitgliedschaft:

  • Bronze: 15.000 bis 29.999
  • Silber: 30.000 bis 89.999
  • Gold: ab 90.000

Wer sind die Gründer von eZeeWallet?

eZeeWallet untersteht der britischen Unternehmensgruppe eMerchantPay Ltd., die 2002 von CEO Jonas Reynisson gegründet und beim Companies House registriert wurde. Das Unternehmen besitzt eine Lizenz der UK Financial Conduct Authority gemäß den Electronic Money Regulations 2011 und ist damit zum Handel mit elektronischem Geld berechtigt. Mit Hauptsitzen in London und North Shields ist der Anbieter von Online- und Mobilzahlungen fast weltweit tätig. Der Bulgare Ivo Dimitrov leitet eZeeWallet seit 2017 als Head of Operations.

Seit wann kann die Zahlungsoption genutzt werden?

Ins Leben gerufen wurde eZeeWallet im Mai 2020. Inzwischen wird es bereits in 189 Ländern weltweit genutzt.

Ist eZeeWallet sicher?

Maximale Sicherheit bei allen Geldtransfers war die dritte Anforderung von Online Casino-Spielern an ihre Zahlungsoption. Bei eZeeWallet erhalten sie doppelten Schutz. Denn über die übliche Internet-Verschlüsselung, Firewalls und Anti-Viren-Programme hinaus müssen sich User bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung zusätzlich zum Passwort mit einem weiteren Individualitätsmerkmal wie ihrem Fingerabdruck identifizieren.

Die für Auszahlungen erforderlichen Bankdaten werden von eZeeWallet nicht gespeichert, regelmäßige ISO-Zertifizierungen durch unabhängige Experten bestätigen ebenso wie die Regulierung durch die britische Finanzaufsichtsbehörde die Einhaltung der betrieblichen und technischen Anforderungen zur Datensicherheit.

Gibt es eine eZeeWallet-Karte oder eZeeWallet-App?

Der Einsatz von Karten ist zur Nutzung von eZeeWallets nicht erforderlich. Wer nicht ausschließlich über die Internetpräsenz des Unternehmens seine Onlinezahlungen vornehmen möchte, muss sich allerdings einmalig über den Google Play- oder App Store die kostenlose eZeeWallet-App herunterladen.

Vor- und Nachteile der Zahlungsmethode

Nach zwei Jahren kann eZeeWallet bereits als Erfolg verbucht werden. Immer mehr Online Casinos nehmen den innovativen Zahlungsanbieter mit in ihr Portfolio auf. Die Gründe sind ersichtlich:

Vorteile

  • hohe Datensicherheit
  • keine Extrakarte
  • Auszahlungen per Bankkonto
  • VIP-Club mit Vorteilsaktionen
  • Keine Kreditoption, Verschuldung ausgeschlossen
  • fast weltweit
  • Währungswunschfreiheit

Nachteil

  • gebührenpflichtig

Fazit

Durch die sofortige Einzahlungsmöglichkeit gewährleistet eZeeWallet unterbrechungsfreien Online-Gaming-Spaß. Die Datensicherheit ist hoch, die Auszahlung auf das eigene Bankkonto möglich. Wer die teils deutlichen Gebühren nicht scheut und eine Woche auf seine Gewinnauszahlung warten kann, setzt mit eZeeWallet auf einen sicheren und zuverlässigen Zahlungsanbieter, der in Zukunft in Internet-Casinos vermutlich eine große Rolle spielen wird.

Markus Belz Redaktionsleiter bei
  • Staatsangehörigkeit:Deutsch
  • Lieblings Spiele:Online Slots, Casino Holdem
  • Geburtstag:12. Juni 1984
  • Schreibt über:Online Casinos, Boni & Spiele
Mein Name ist Markus Belz und ich bin für die Inhalte rund um Online Glücksspiele auf onlinecasinosdeutschland.de verantwortlich. Mein Ziel ist es, die besten und seriösesten Internet Glücksspielanbieter herauszupicken, sie zu analysieren und zu bewerten und anschließend alle Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile in einem ausführlichen Online Casino Test hervorzuheben. Mehr Infos über Markus.