Wer testet eigentlich die Auszahlungsquoten im Online Casino?

roulette-spieltischOnline Casinos verbreiten Spaß und Spannung. Die meisten User jedoch spielen nicht nur mit Spielgeld, sondern mit richtigem Geld. Daher wollen sie früher oder später auch schwarze Zahlen schreiben und nicht ständig ihrem Kontostand beim Schrumpfen zusehen.

Es geht also eben doch um Erfolg – und genau da kommt das Thema rund um die Auszahlungsquote ins Spiel. Diese bestimmen nämlich, welcher prozentuale Anteil der einbezahlten Summen letztendlich als Gewinne wieder an die Kunden zurück gezahlt werden. Die Differenz ist der so genannte Hausvorteil des Online Casinos.

Wer wissen möchte, wie Auszahlungsquoten in einem Casino gemacht werden, welche Auswirkungen sie haben und wer die Auszahlungsraten eigentlich testet, der ist hier bei unserem ausführlichen Artikel genau richtig.

Wesentliche Fakten zum Testen der Auszahlungsquote

  • Top Auszahlungsquoten bewegen sich bei 95 Prozent und höher
  • Spieleentwickler und Casinobetreiber berechnen Auszahlungsquoten
  • Microgaming und NetEnt Slots mit hohen Quoten zu spielen
  • Bei Slots gibt es feste und variable Auszahlungsquoten

Was bedeutet die Auszahlungsquote bei Glücksspielen?

Die Szene der Glücksspiele ist riesig. Eines haben alle Arten von Glücksspielen jedoch gemeinsam: die Auszahlungsquoten. Egal ob Sportwetten, Online Poker, Roulette, Black Jack oder Spielautomaten – alle Games sind eng mit einer bestimmten Auszahlungsquote verbunden. Diejenigen Spieler, welche an langfristigen Gewinnen interessiert sind, sollten sich mit diesem Thema tatsächlich etwas intensiver befassen. Denn die Auszahlungsquote entscheidet über die langfristige Statistik eines jeden Spielers. „On the long run“ – wie die Experten in der Szene sagen – spielt die Mathematik nämlich eine ausgesprochen wichtige Rolle.

Die eigene Gewinnchance kann ein jeder Spieler bei seinen bevorzugten Slots selbst herausfinden. Dazu muss er sich lediglich darüber informieren, welcher Spielautomat mit welcher Auszahlungsquote aufwarten kann. Die Auszahlungsrate wird in Prozentpunkten angegeben und sagt aus, wie viel Prozent der Einsätze letztendlich wieder an die Kunden zurück gezahlt werden. Bei einer Auszahlungsquote von 95 Prozent gehen also fünf Prozent als Gewinn an die Betreiber des Online Casinos und 95 Prozent gehen zurück an die Spieler. Investiert also jemand 1.000 Euro, wird er – rein mathematisch gesehen – durchschnittlich 950 Euro zurückerhalten.

Beste Online Casinos aus Deutschland im Smartphone/Tablet Bereich

Liste aller Casino Testberichte von Online Casinos Deutschland für 10/2020
Casino TestBewertungCasino BonusVorteileAnbieter
Platin Casino5/5Bis 100€* Online Casino Test Favorit, Große Spielauswahl, Live Casino Besuchen
Eurogrand Casino4/5Bis 100€* Über 300 Casinospiele, Progressiver Jackpot, Gutes VIP Programm Besuchen
Wunderino Casino4.5/5Bis 40€* Bekannt aus dem TV, Guter Welcome Bonus, Fast 1000 Slots Spiele Besuchen
NetBet Casino5/5Bis 200€* EU-Lizenz der MGA, Gute Bonusaktionen, Viele Spieleanbieter Besuchen
Casumo Casino5/5Bis 500€* Rankt hoch im Casino Test, Kein Auszahlungslimit, Bonusaktionen Besuchen
Cherry Casino3.5/5Bis 500€* Großes Spielangebot, Top Design, Bonusaktionen getestet Besuchen
LeoVegas Casino4.5/5Bis 2.500€* VIP Casino Bonus, Eines der besten Casinos im Test Besuchen
Stargames Casino3.5/5 Kein Angebot Mehr Besuchen
* Für alle Bonusangebote gelten die AGBs des jeweiligen Anbieters. Auf “besuchen” klicken, um mehr über die Bonusbedingungen zu erfahren. Zuletzt aktualisiert von Markus Belz, 29.09.2020.

Wie werden die Online Casinos getestet?

Wer das Thema rund um die Auszahlungsquoten verstanden hat, der hat gegenüber den meisten Spielern im Online Casino bereits einen Vorteil. Denn nun kann er weise eine Entscheidung treffen, bei welchem Online Casino erst sich anmelden möchte und vor allem welche Spielautomaten er bevorzugen wird. Es gibt in Deutschland viele seriöse Online Casinos, welche die besten Casino Games von den besten Herstellern anbieten. Dabei geht es in Sachen Qualität nicht nur darum, dass die Grafik, die Spielphysik und der Sound ansprechend sind, sondern eben auch darum, dass die Auszahlungsquote möglichst hoch ist.

Netent Slots
Slot Mega Joker – 99,0%
Microgaming Slots
Dragon Dance Slot – 98,0%
PlayN Go Slots
Rage to Riches – 97,0%

Des Weiteren arbeiten die Top Casinos und die Top Spielehersteller auch mit den renommiertesten Einrichtungen in Sachen Sicherheit zusammen. Unter anderem testen Institutionen, wie eCogra, iTech Labs und Gaming Laboratories International (GLI), wie sicher und seriös die Games sind – und welche Auszahlungsquoten sie vorweisen können.

Wie oft testet GLI die Online Casinos?

Das Unternehmen Gaming Laboratories International (GLI) prüft unter anderem, welche Auszahlungsquoten die Games von sicheren Online Casinos vorweisen können. Dabei wird eine bestimmte Software auf die Spiele angesetzt, welche unzählige Runden ganz automatisch spielt. So wird das Zocken vieler Spieler simuliert – und es entstehen ernstzunehmende Werte und Statistiken. Von diesen können die besagten Kunden von Online Casinos später profitieren, weil sie durch das Wissen einer Auszahlungsquote eine clevere Spielauswahl treffen können.

Auch wenn die meisten Slots Auszahlungsquoten zwischen 95 und 99 Prozent haben, sind diese kleinen Unterschiede oft entscheidend. Daher testen die besagten Institutionen, wie zum Beispiel GLI, die Casino Games regelmäßig. Mathematiker wissen jedoch, dass sich die Prozentangaben zumindest bei nur wenigen Nachkommastellen ab einer gewissen Menge nicht mehr verändern.

Fazit: Auszahlungsquoten sind wichtig – und werden professionell getestet

Die Experten wissen, dass Auszahlungsquoten bei Glücksspielen äußerst wichtig sind. Sie geben an, wie hoch die langfristige Gewinnwahrscheinlichkeit wirklich ist. Daher sollten die Auszahlungsraten bei Casino Games nicht unterschätzt werden. User sollten ihnen einen hohen Stellenwert beimessen, da sie selbst von diesem Wissen stark profitieren können.

Dank einiger Institutionen, wie zum Beispiel dem Unternehmen Gaming Laboratories International (GLI), sind uns Spielern die Auszahlungsquoten der Slots bekannt. Die Spielautomaten der Online Casinos werden regelmäßig getestet und überprüft. Dieses Verfahren unterliegt sehr strengen mathematischen Richtlinien. Daher können die Spieler diesen Werten und Statistiken durchaus vertrauen – und mit cleveren Entscheidungen stark davon profitieren.

❓ FAQs

Die Auszahlungsquote im Online Casinos wird und muss von unabhängigen Casino Prüfern täglich nachgeprüft werden. Das ist nicht nur für die Lizenzen wichtig, sondern auch für die Spieler. Denn durch die Prüfung wird eine Manipulation ausgeschlossen. Auszahlungsquoten bewegen sich in der Regel zwischen 95% und 99%. Die wesentlichen Fakten zum Auszahlungsquoten-Test haben wir hier zusammengefasst.

Die Auszahlungsquote gibt an, wie viel Geld langfristig an den Spieler als Gewinn zurückbezahlt wird. Profi-Spieler benutzen die Auszahlungsquote, kurz “RTP”, um mit mathematischen Rechnungen den Hausvorteil bei Spielen wie Blackjack oder Roulette so gering wie möglich zu halten. Interessenten können mehr zur Auszahlungsquote bei Glücksspielen hier lesen.

Prüfinstitute wie eCogra, GLI oder iTechLabs veröffentlichen selbst keine richtigen Dokumente zur Casino Prüfung. Stattdessen stellen sie ein Gütesiegel aus, das manipulationsfreie Glücksspiele bestätigt. Auf Onlinecasinosdeutschland.de übernehmen wir den Part der Casino Testberichte. Wir testen Anbieter unabhängig und objektiv auf Kernmerkmale und Einzelheiten. Bei uns findet man nur sichere und seriöse Online Casinos. Eine Übersicht zu Casino Testberichten von Online Casinos in Deutschland gibt es hier.